Paris: Diebe stehlen Whisky im Wert von fast 700.000€

Unfassbar: Diebe brechen in das beliebte Whiskygeschäft “La Maison du Whisky” in Paris ein und erbeuten 69 Flaschen Whisky im Wert von fast 700.000€.
Darunter auch eine äußerst seltene Flasche aus dem Jahre 1960: Karuizawa 1960 (Spitzname: “Eichhörnchen”). Laut Experten ist das wohl der älteste Whisky, der je in Japan abgefüllt wurde. Zufolge des Geschäfts wären nur 41 Flaschen weltweit im Umlauf. Der Preis lag bei über 100.000€.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.