Whisky Flasche für fast eine Million Euro versteigert

Ein teurer Spaß: Eine Flasche Macallan Valerio Adami 1926 wurde für 1,1 Millionen Euro in einer Auktion in Schottland versteigert.
Damit stellt diese Auktion einen neuen Weltrekord für einen Scotch dar.
Was macht diesen Macallan so besonders?
Der Whisky wurde im Jahr 1926 abgefüllt und reifte ganze 60 Jahre lang. Es wurden nur 24 Flaschen abgefüllt.
Außerdem wurden die Etiketten von zwei Künstlern gestaltet (Peter Blake und Valerio Adami).
Der Käufer dieser Flasche stammt aus dem fernen Osten.
Wie viele Flaschen dieses Whiskys überhaupt noch existieren, ist nicht bekannt.

Glückwunsch an den Käufer. Hoffentlich mischt er keine Cola rein.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.