Oban Little Bay

Oban Little Bay Single Malt Scotch Whisky
Oban Little Bay Single Malt Scotch Whisky

Allgemein

Wir haben heute den Oban Little Bay vor uns. Die Destillerie Oban, gegründet 1794, ist nach ihrer Heimatstadt benannt und liegt in den West Highlands, praktisch zwischen den Islands und Highlands. Sie gehört zu den ältesten und kleinsten Brennereien Schottlands.
Oban ist Gälisch und bedeutet übersetzt etwa kleine Bucht, englisch little bay.

Dieser Whisky gehört zu den neueren Abfüllungen von Oban und kommt ohne Altersangabe (Stand 2017). Auf der Flasche ist der Aufdruck “small cask” ersichtlich. Denn dieser Whisky reifte einige Jahre in kleinen Fässern, ähnlich wie beim Laphroaig Quarter Cask. Damit reifte dieser Whisky aufgrund des geringen Fassungsvermögens erheblich schneller.
Abgefüllt wurde er mit 43 Volumenprozenten.

Optik

Nach dem Einschenken des Oban Little Bay schimmern rote Bernsteintöne aus dem Glas.

Nosing

Beim Nosing kommen erst einmal Salz und Zitrone hervor, das erinnert ein wenig an den Abgang von Tequilla mit Salz und Zitrone.
Des Weiteren zeigt der Whisky Noten von der Eiche und eine Süße von Vanille.
Dazu kommt eine Fruchtigkeit von Äpfeln und Pflaumen. Leichte Noten von dunklen Trockenfrüchten schweben in der Nase mit.
Der Oban Little Bay ist weich und mild in der Nase und ziemlich einseitig.

Geschmack

Hier macht sich die Eiche mit einem trockenen, bitteren Beigeschmack stark. Dazu kommt Pfeffer, das lässt den Whisky auf der Zunge prickeln. Er bleibt aber weiterhin sehr geschmeidig.
Hinzu kommt Milchschokolade, gefolgt von fruchtigen Aromen von Äpfeln und Aprikosen, die sich jedoch weit im Hintergrund befinden.

Abgang

Relativ kurzer Abgang mit einem leichten, bitteren Eichenton.
Der Whisky bleibt bis zum Abgang sehr weich und leicht.
Er hinterlässt eine bittere Note im Hals, die nicht gerade sehr angenehm ist.

Kommentar

Der Oban Little Bay ist ein einfacher, weicher und geschmeidiger Whisky. Er könnte sich für einen gemütlichen Abend unter Freunden eignen.
Er gehört zu den Whiskys, die weniger komplex sind.
Wir haben uns für den Preis erhofft, dass er etwas mehr Fülle und Komplexität bietet. Da greifen wir lieber zum Oban 14 Jahre, der sogar günstiger zu haben ist (Stand 2017). Besonders für Laien ist er nichtsdestotrotz eine Probe wert!

Eigenschaft Wert
Herkunft Schottland Highlands
Sorte Single Malt
Alter NAS
Volumenprozente
43
ohne Farbstoff
ohne Kühlfiltrierung
Frucht
Süße
Würze
Sherry
Rauch
Intensität
Komplexität
Bewertung

Zusammenfassung auf YouTube

Whisky kaufen

Teilen

Ein Gedanke zu „
Oban Little Bay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.