Highland Black 8 Jahre ab 10.11.2018 bei Aldi Süd

Ab morgen steht der Highland Black 8 Jahre in den Regalen von Aldi Süd.

Was hat das zu bedeuten?

Dieser Blended Whisky gewann bei der “Spirits Business Scotch Whisky Masters” eine Goldmedaille, und zwar in der Rubrik Scotch mit Altersangabe bis 12 Jahre!
Hierbei handelt es sich um einen Whisky Wettbewerb, der in verschiedene Kategorien unterteilt ist.
Die Whiskys werden dabei blind verkostet, das bedeutet, dass die Kriterien wie Preis oder auch die Eigenschaften des Whiskys (z. B. Farbstoff, Kühlfiltrierung) außer Acht gelassen werden.

Natürlich muss das noch nichts bedeuten, aber für ~ 15€ (Preis pro Flasche) kann man nicht viel verkehrt machen.

Unsere Kollegen von whisky-helden.de haben diesen Blend bereits unter die Lupe genommen: Zum Review

Wir werden ihn dann mal probieren!

Whisky in einem Nosing Glas.
Whisky in einem Nosing Glas.

Whisky Flasche für fast eine Million Euro versteigert

Ein teurer Spaß: Eine Flasche Macallan Valerio Adami 1926 wurde für 1,1 Millionen Euro in einer Auktion in Schottland versteigert.
Damit stellt diese Auktion einen neuen Weltrekord für einen Scotch dar.
Was macht diesen Macallan so besonders?
Der Whisky wurde im Jahr 1926 abgefüllt und reifte ganze 60 Jahre lang. Es wurden nur 24 Flaschen abgefüllt.
Außerdem wurden die Etiketten von zwei Künstlern gestaltet (Peter Blake und Valerio Adami).
Der Käufer dieser Flasche stammt aus dem fernen Osten.
Wie viele Flaschen dieses Whiskys überhaupt noch existieren, ist nicht bekannt.

Glückwunsch an den Käufer. Hoffentlich mischt er keine Cola rein.

Live-Stream am Sonntag 17.06.2018 mit Whisky Jason!

Während die Schweiz und Brasilien in der zweiten Halbzeit um drei Punkte kämpfen, sind wir auf YouTube zu Gast bei Whisky Jason.
Seid live dabei! Ihr könnt uns Fragen stellen, euch einen oder mehrere Whiskys einschenken oder einfach nur zuschauen.

Wann geht es los?


17.06.2018
21:00 Uhr

Wo findet es statt?

HIER klicken, um an den Live-Stream zu gelangen

Welche Whiskys werden verkostet?

  • Balvenie 12 Jahre Double Wood
  • Dalwhinnie Winter’s Gold
  • Penderyn Madeira Finish
  • Elijah Craig 12 Jahre
  • The Barreliers Miltonduff 6 Jahre

Wir freuen uns auf einen schönen, unterhaltsamen Abend und danken Jason ganz herzlich für die Einladung.

Der Drink für kalte Tage:
Hot Toddy

Februar. Die Tage sind kurz. Der kalte Monat zwingt das Wasser zu gefrieren. Bei diesen Minusgraden sehnen wir uns nach etwas Heißem.
Glühwein schmeckt nach Weihnachten nicht mehr. Oder er schmeckt einfach zu weihnachtlich. Ein paar Tage nach Weihnachten, vor Silvester, ist Glühwein noch ok, aber im Februar?
Der Hot Toddy schafft Abhilfe! Die Schotten kennen ihn als heißen Whisky, denn ursprünglich wurde wohl im 18. Jahrhundert in Schottland ein heißer Drink, bestehend aus Whisky, heißem Wasser, Zucker, Zitrone und Gewürzen getrunken.
Bei der Zubereitung des Hot Toddy gibt es einen gewissen Spielraum. Glühwein ist meistens (zu) süß, so kann man den Hot Toddy sauer und mit einer ordentlichen Würze versehen.

Weiterlesen  

 Bacardi schließt Werk in Buxtehude 

Der Getränkehersteller Bacardi schließt das einzige in Deutschland betriebene Werk in Buxteheude.
Ca. 100 Mitarbeiter sind davon betroffen.
Diese Aufgabe soll zukünftig ein Werk in Italien übernehmen. Damit wird in Deutschland kein Bacardi mehr abgefüllt.
Das Unternehmen begründet dies mit einer Änderung des Geschäftsmodells, das eine Verkopplung der Produktionen vorsieht, um langfristig am Markt mitspielen zu können.

Warum berichtet ein Whisky Portal darüber?
Bacardi ist ein riesengroßes Unternehmen, das in über 100 Ländern agiert. Viele Destillerien und Marken stehen unter dem Dach von Bacardi, so auch im Whisky Bereich:

– Aberfeldy
– Aultmore
– Craigellachie
– Dewar’s
– Glen Deveron
– Macduff
– Royal Brackla
– William Lawson’s

Aberfeldy 12 Jahre Highland Single Malt Scotch Whisky
Aberfeldy 12 Jahre Highland Single Malt Scotch Whisky