Pearse Lyons 12 Jahre

Pearse Lyons 12 Jahre Irish Single Malt Whiskey
Pearse Lyons 12 Jahre Irish Single Malt Whiskey

Allgemein

Um die Brennerei Pearse Lyons zu gr├╝nden, wurde die St. James Kirche in Dublin (und der angrenzende Friedhof), die Jahre lang leer stand, f├╝r ca. 22 Millionen Euro wiederbelebt. Denn ein Blitz richtete diese Kirche damals zugrunde. Im Jahr 2012 kamen dort zwei Pot Stills rein. Aktuell werden 100.000 Flaschen im Jahr hergestellt. Er├Âffnet wurde diese Brennerei im September 2017.

Der Zw├Âlfer

Wir probieren heute den 12 Jahre alten Pears Lyons. Der Gr├╝nder, Pearse Lyons, w├Ąhlte wohl vor seinem Tod die F├Ąsser f├╝r die 12 j├Ąhrige Abf├╝llung selbst aus. Hierbei handelt es sich um First-Fill Bourbon Barrels. Er kommt mit 43 Volumenprozenten in die Flasche und wird nicht k├╝hlgefiltert. Auf den Einsatz von Farbstoff wurde verzichtet. Das Destillat wurde nicht in dieser Brennerei hergestellt.

Beim Einschenken haben wir aus Versehen ein paar Tr├Âpfchen auf unsere Hand versch├╝ttet. Was macht man in solch einem Fall? H├Ąnde einreiben und daran schnuppern. Es riecht sch├Ân nach s├╝├čem Holz!

Optik

Die Flasche ist sch├Ân und edel gestaltet und kommt mit wenig Etikett aus. So sieht man schon die ockergelbene Farbe des Whiskeys, da die Flasche aus Wei├čglas besteht.

Nosing

Herrlich fruchtig. Das Fruchtaroma ist etwas ganz Besonderes. Es stechen Birnen, Äpfel und Mandarinen hervor. Und ganz besonders Pfirsische.

Wir haben also s├╝├če Fr├╝chte in der Nase. Jedoch winken auch gr├╝ne ├äpfel. Der Whisky ist nicht besonders komplex, doch das Fruchtaroma ist herrlich, das mit Karamell begleitet wird. Au├čerdem haben wir eine Art Gummib├Ąrchen in der Nase, sehr lecker.

Dennoch sollte dieser Dram nicht zu hastig verkostet werden. Die S├╝├če wird mit Vanille verst├Ąrkt. Au├čerdem sind leichte Holznoten vorhanden. Ein Hauch von Anis versteckt sich im Hintergrund mit einer frischen Kr├Ąutermischung.

Geschmack

Unsere Zunge nennt als erstes Orangenschalen. Es kommt eine Kr├Ąuternote hinzu mit der S├╝├če von Honig. Der Whisky wird ein klein wenig doller. Ingwer k├╝ndigt ein wenig Sch├Ąrfe an, die aber ausbleibt. Von metallischer Jugend keine Spur. Der leicht bittere Hintergrund bleibt bis zum Schluss.

Nachklang

Der Whiskey sorgt f├╝r einen warmen Moment. Aus den Orangenschalen werden Orangen, die ein wenig S├╝├če mitbringen. Die hellen Fr├╝chte vereinen sich nochmal, um sich gemeinsam zu verabschieden.

Es folgt eine Holzigkeit und die Orangenschalen kommen zur├╝ck. Der Whiskey klingt ziemlich lange nach.

Kommentar

Der Pearse Lyons 12 Jahre geh├Ârt wahrscheinlich zu einer unseren liebsten Iren. Dieser Whiskey bietet haupts├Ąchlich nur eine Aromakategorie, daf├╝r aber richtig. Denn die Fruchtnoten sind traumhaft.

Eigenschaft Wert
Herkunft Irland
Sorte Single Malt
Alter 12 Jahre
Volumenprozente
43
Abf├╝ller Original
ohne Farbstoff
ohne K├╝hlfiltrierung
Whiskybase ID 126306
Frucht
S├╝├če
W├╝rze
Sherry
Rauch
Intensit├Ąt
Komplexit├Ąt
Fazit
Punkte
84

Zusammenfassung auf YouTube

Whisky kaufen

Teilen

Ein Gedanke zu „
Pearse Lyons 12 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert