Talisker 10 Jahre

Talisker 10 Jahre Single Malt Scotch Whisky
Talisker 10 Jahre Single Malt Scotch Whisky

Allgemein

Made by the sea. Mit diesem Aufdruck auf der Flasche wirbt Talisker seinen Whisky. Auf dem Karton ist eine stürmische Küste zu sehen, mit hohen Wellen und Felsen. Wahrscheinlich eine Darstellung der Isle of Skye. Auf dieser Insel ist nämlich die Brennerei Talisker zu Hause. Sie ist die einzige Destillerie auf dieser Insel.
Wir erwarten damit einen kräftigen Whisky, der auch im Abgang ordentlich Feuer gibt. Seine 45,8 Volumenprozente sollten für einen kräftigen Antritt sorgen.
Ist er mit seinen 10 Jahren Reifezeit nicht zu jung? Wir werden sehen!

Optik

Der Talisker 10 zeigt sich mit einem hellen Bernsteinrot. Ölig fließt er am Glas herunter. Er enthält Farbstoff.

Nosing

Kräftiges und volles Aroma. Dazu kommt noch Rauch, der sich jedoch nicht in den Vordergrund drängt. Das phenolische Raucharoma ist aber deutlich wahrzunehmen. Hinzu kommen salziges Meerwasser und frische Seeluft. Das Etikett hat nicht zu viel versprochen! Made by the sea!
Dahinter befinden sich frische Zitronen.
Die Aromen harmonieren sehr gut miteinander. Klasse!

Geschmack

Zunächst liegt die süße Zitrusnote auf der Zunge, dann kommt plötzlich Pfeffer und volle Würze dazu, gepaart mit einer Chillischärfe auf der Zunge. Der Talisker 10 beißt ordentlich zu! Lagerfeuerrauch und Vanille runden den Geschmack ab.
Die Meeresnoten zeigen sich auch im Geschmack. Salzwasser, Algen und Meeresluft steigern die Komplexität des Talisker 10.
Im Gesamten ein volles Aroma aus einer Kombination verschiedener Geschmacksnoten.

Abgang

Kräftiger Abgang! Der Whisky wärmt ordentlich auf, dabei ist jedoch nicht von einer alkoholischen Wärme die Rede.
Der Talisker beißt weiterhin mit Pfeffer. Auf der Zunge bleibt eine ordentliche Chillischärfe.
Lagerfeuer und Räucherschinken sorgen für einen langen Abgang. Die rauchigen Noten sind jedoch nicht sehr stark.

Kommentar

Auch wenn wir uns wiederholen: Made by the sea! Ein wirklich kräftiger Whisky, der eine Chillischärfe auf der Zunge erzeugt. Zusammen mit den Meeresaromen fühlt man sich schon fast so, als wäre man auf der Isle of Skye.
Einsteiger sollten sich diesen Whisky vorerst nicht aussuchen. Die Stärke und Schärfe des Talisker 10 könnten als “alkoholische Schärfe” wahrgenommen werden, was so manche Einsteiger vom Whisky fernhalten könnte.
Wer sein Essen gerne scharf würzt, dem dürfte die Chillischärfe erst recht ein Pluspunkt sein.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist klasse. Für knapp über 30€ (Stand 2017) bekommt man einen starken, ziemlich außergewöhnlichen Whisky. Ob es bei diesem Preis bleibt? Der 10 Jährige wurde nämlich durch den Talisker Skye im Einzelhandel ersetzt und ist nur noch im Fachhandel erhältlich. Damit erhält dieser Whisky einen exklusiveren Status.

Eigenschaft Wert
Herkunft Schottland Islands
Sorte Single Malt
Alter 10 Jahre
Volumenprozente
45,8
ohne Farbstoff
ohne Kühlfiltrierung
Frucht
Süße
Würze
Sherry
Rauch
Intensität
Komplexität
Bewertung

Zusammenfassung auf YouTube

Whisky kaufen

Teilen

2 Gedanken zu „
Talisker 10 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.