Tomintoul 15 Jahre Portwood

Tomintoul 15 Jahre Portwood Speyside Single Malt Scotch Whisky
Tomintoul 15 Jahre Portwood Speyside Single Malt Scotch Whisky

Allgemein

Eine weitere limitierte AbfĂŒllung aus dem Hause Tomintoul: Der Tomintoul 15 Jahre Portwood Finish.

Finish Tawny Port FĂ€ssern

Dieser Whisky reifte zunĂ€chst 12 Jahre lang in Ex-Bourbon FĂ€ssern. Danach durfte er ganze drei Jahre lang in Tawny Port FĂ€ssern baden. Was Portwein angeht, gibt es verschiedene Sorten. Zu den dunklen gehört der Ruby und Tawny Port. WĂ€hrend der Ruby 2-3 Jahre in großen Tanks lagert und dann verschnitten und abgefĂŒllt wird (um das krĂ€ftige, fruchtige Aroma zu erhalten), wird der Tawny nach den 2-3 Jahren im Tank in HolzfĂ€sser umgefĂŒllt.

Nur in limitierter StĂŒckzahl

Es wurden insgesamt 5820 abgefĂŒllt. Löblich, dass hier kein Farbstoff zum Einsatz kam. Die Tawny Port Pipes dĂŒrften dem Whisky eine schöne Farbe verliehen haben. AbgefĂŒllt mit 46 Volumenprozenten und ohne KĂŒhlfiltration kommt der Whisky in die Flaschen.

Optik

Der Whisky zeigt sich relativ hell im Glas. Gold mit hellroten Anstrichen machen Appetit auf die Verkostung.

Nosing

Deutlicher Portwein Einfluss. Kirschen und nasses Holz zeigen sich gleich beim ersten Kontakt. Dazu kommen sĂŒĂŸe Beeren hinzu mit einer guten Portion Karamell.

Das Aroma ist nicht besonders vielschichtig, aber voluminös und appetitanregend. Hinzu kommt, dass wir den Einfluss von PortfĂ€ssern besonders mögen, weshalb wir ĂŒber die “fehlende” KomplexitĂ€t einigermaßen hinweg sehen können. Aber noch haben wir den Whisky ja noch nicht probiert. Dann mal los!

Geschmack

Der Whisky bleibt auf der Spur und lenkt nicht in eine andere Richtung. Wie auch schon im Nosing weich und nicht auffallend komplex, aber ausbalanciert und angenehm. Wieder denken wir an dunkle, sĂŒĂŸe Beeren und Karamell.

EichenwĂŒrze bringt ein wenig Abwechslung in den Geschmack, denn hier dominiert der Einfluss von sĂŒĂŸ fruchtigem Port.

Die 46 Volumenprozente bringen Schwung herein und sorgen fĂŒr ein leichtes Prickeln auf der Zunge.

Abgang

Hier erfolgt dann ein kleiner, aber schöner Nachtritt. Es kommt ein wenig EichenwĂŒrze dazu und die Fruchtigkeit wird mehr nach hinten verdrĂ€ngt.

Zum Schluss bleibt eine leichte Bitterkeit, die uns nicht stört, sondern eher angenehm entgegenkommt. Der Nachklang ist relativ lang.

Kommentar

Eine interessante AbfĂŒllung, die zeigt, dass es nicht immer nur auf KomplexitĂ€t ankommt. Eine Flasche ist zwischen 80 und 90€ zu haben. Das scheint uns ein wenig zu hoch angesetzt, auch wenn dieser Whisky limitiert ist.

Die sĂŒĂŸ fruchtigen Portwein Noten machen aber vieles wieder wett. Ob es den Preis wert ist, muss jeder fĂŒr sich entscheiden. Port Finish Fans werden bestimmt nicht enttĂ€uscht werden.

Eigenschaft Wert
Herkunft Schottland Highlands
Sorte Single Malt
Alter 15 Jahre
Volumenprozente
46
AbfĂŒller Original
Whiskybase ID 81951
ohne Farbstoff
ohne KĂŒhlfiltrierung
Frucht
SĂŒĂŸe
WĂŒrze
Sherry / Wein
Rauch
IntensitÀt
KomplexitÀt
Fazit

Whisky kaufen

Teilen

Ein Gedanke zu „
Tomintoul 15 Jahre Portwood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.